วันอาทิตย์, 27 กันยายน 2563

Sky ticket filme herunterladen

20 มิ.ย. 2020
112

Die Offline-Funktion steht für Inhalte aus dem Entertainment- und Cinema-Ticket zur Verfügung. Einige Filme und Serien können aus lizenzrechtlichen Gründen jedoch von der Download-Funktion ausgeschlossen sein. Supersport-Übertragungen können aus rechtlichen Gründen nicht gespeichert werden. Ein Video kann maximal auf zwei verschiedenen Geräten gleichzeitig offline bereitgehalten werden. Ihr könnt so viele Downloads machen, wie ihr möchtet – die einzige Begrenzung ist der Speicher eures Mobilgeräts. Der gleiche Inhalt kann aber nur zwei Mal heruntergeladen werden. Anfang 2019 hat der Streamingdienst Sky Ticket eine Download-Funktion erhalten, mit der ihr Filme und Serien auch ohne Internetverbindung schauen könnt. Wir sagen euch, wie es geht und welche Einschränkungen es gibt. Sky Ticket ohne Internet – mit der Download-Funktion Sie müssen sich beim Download also noch nicht festlegen, wie Sie den Inhalt genau sehen möchten. Große Streaming-Anbieter wie Netflix oder Amazon Prime bieten einen eigenen Offline-Modus.

Serien und Filme können hier vorab auf ein Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden, um die Inhalte im Nachgang auch ohne aktive Internetverbindung anzusehen. Lange Zeit mussten Sky-Ticket-Nutzer auf eine entsprechende Download-Funktion verzichten, jetzt wurde der Offline-Modus jedoch für die iOS- und Android-Apps nachgereicht. Die Installation des Sky Ticket Players muss nur einmal zu Beginn durchgeführt werden. Danach kannst du deine Inhalte einfach über skyticket.de anschauen. Teilweise sind Inhalte vom Download ausgeschlossen aus lizenzrechtlichen Gründen, z.B. bei einigen Inhalten von FOX & Disney. Benötigt ihr die Download-Funktion bei Streaming-Diensten? Schaut ihr oft unterwegs Serien-Episoden oder Filme auf dem Tablet oder Smartphone? Postet es in unsere Kommentare! Eifrige Smartphone- und Tablet-Nutzer kennen das Dilemma: Das Streamen von Musik und Videos gehört eigentlich fest zum Alltag. Sobald man sich aber nicht mehr im WLAN befindet, heißt es – einschränken. Sonst saugen Musik-Tracks und Clips schnell das mobile Datenvolumen leer. Abhilfe schafft da eine Download-Funktion, die das Herunterladen von Inhalten auf das Endgerät gestattet. Videos und Musik-Dateien stehen nach dem Download auch ohne Internet flexibel zum Abruf bereit.

Die Download-Funktion gibt es nur in der Sky Ticket App für Apple- und Android-Mobilgeräte. Im Browser und auf Konsolen funktioniert der Offline-Modus dagegen nicht. Das ist aber auch bei Netflix & Co. so und eigentlich verständlich – schließlich geht es hauptsächlich darum, Datenvolumen zu sparen und unterwegs ruckelfrei zu streamen. Um die Funktion nutzen zu können, solltet ihr eure Sky Ticket App per Update auf den neuesten Stand bringen. Ansonsten könnt ihr euch hier die aktuelle Version für iOS und für Android herunterladen. Es gibt KEINE Begrenzung der maximalen Anzahl Downloads pro Jahr! Per Update hat Sky die Download-Funktion nun auch auf seine Sky Ticket App aufgespielt.